Gerade jetzt in Zeiten von COVID-19 haben es Unternehmen, die auf das Reisen von Servicetechnikern angewiesen sind, nicht einfach. Reisewarnungen, besondere Einreiseregelungen oder sogar Einreisestopps machen Serviceeinsätze an Standorten im Ausland und damit das unkomplizierte Warten von Maschinen und Anlagen beinahe unmöglich.

Das Auswärtige Amt betont dazu: “Die Ausbreitung des COVID-19 führt weiterhin in vielen Ländern zu teilweise drastischen Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, Einreisebeschränkungen und Quarantänemaßnahmen (…). Änderungen der Einreise- und Quarantänevorschriften erfolgen teilweise ohne jede Vorankündigung und mit sofortiger Wirkung.” D.h., selbst wenn ein Mitarbeiter ins Ausland reisen kann, ist nicht automatisch gewährleistet, dass er auch problemlos an seinen Arbeitsplatz in Deutschland zurückkehren kann.

In welchen Ländern aktuell eine Reisewarnung ausgesprochen ist, zeigen wir Ihnen anhand folgender Karte: 

Serviceeinsätze im Ausland: In diesen Ländern gilt ein Einreiseverbot

Insbesondere in wichtigen Exportmärkten wie USA, Südamerika oder auch dem mittleren Osten besteht ein hohes Corona-Risiko und gelten entsprechend umfangreiche Reisebeschränkungen. Einige Betriebe stellen die Reisebeschränkungen vor völlig neue Herausforderungen, ermöglichen jedoch auch neue Chancen. In vielen Fällen unserer Kunden sind Serviceeinsätze vor Ort kaum noch möglich und der direkte Support des Kunden bzw. des Betreibers der Maschine oder Anlage rückt zunehmend in den Fokus. Dadurch kann ohne den vor-Ort-Besuch technisches Expertenwissen effektiv aus der Ferne ausgetauscht werden. Zahlreiche Funktionen, wie z.B. interaktive Videokonferenzen, das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten und Bildern sowie das Erstellen von Sprachaufzeichnungen und Videos ermöglichen Ihnen ein Zusammenarbeiten, als wären Sie direkt vor Ort.

Als Experte für digitale Service-Prozesse geben wir unsere langjährige Erfahrung gerne weiter. Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular und vereinbaren Sie noch heute Ihr persönliches Beratungsgespräch. Wir beantworten Ihnen all Ihre Fragen und geben wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Serviceeinsätze einfach aus der Ferne durchführen.